Artikel suchen nach:

Themen

Archiv

  • 2014 (31)
  • 2013 (40)
  • 2012 (83)
  • 2011 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Streckenmeister von: am: 3.08.2011
Streckenmeister Autor(in):    |   3. Aug 2011   |    Kategorie: Eifel, Tourentipps,

Durch den Vulkanpark Brohltal/Laacher See und das Ahrtal

Streckenverlauf:
Bad Neuenahr – Ramersbach – Amerikaner – Hannebach – Niederzissen – Wehr – Bell – Laacher See – Nickenich – Kruft – Welling – Hausen – Mayen – Schloss Bürresheim – Weibern – Kempenich – Cassel – Kesseling – Ahrbrück – Ahrweiler – Bad Neuenahr.

Da es sich um einen Rundkurs handelt ist der Einstieg an jeder Stelle möglich.

Mein Startort liegt in Bad Neuenahr, dort wo am 12. Juli 1992 die 8. Etappe der Tour de France von Valkenburg nach Koblenz entlang führte.
Die ersten 400m fahre ich auf der Original Strecke um dann in Richtung Bachem den Weg heraus aus dem Ahrtal nach Ramersbach zu nehmen.

Anstieg aus dem Ahrtal

Am Amerikaner vorbei, geht es bis Hannebach. Dort biege ich links in´s Brohltal ab. Auf der folgenden Abfahrt weht mir der Fahrtwind durch den Helm.

Burg Olbrück

In Niederzissen fahre ich rechts ab um durch den Wehrer Kessel entlang der A 61 und kurz vor Bell, zum Laacher See zu gelangen. Im Hofladen versorge ich mich mit meiner Tourverpflegung.

Abtei Maria Laach

Weiter geht es vorbei am Waldfrieden, durch Nickenich, Kruft nach Welling. Danach erreiche ich Hausen bevor es in Mayen durch das Tal der Nette, an Schloss Bürresheim vorbei, über Weibern nach Kempenich geht. Unterwegs fülle ich noch am Sauerbrunnen von Volkesfeld meine beiden Trinkflaschen mit eisgekühltem Quellwasser auf.

Schloss Bürresheim

Nachdem ich die B 258 nach rechts verlassen habe erreiche ich nach einem letzten Anstieg den höchsten Punkt der heutigen Strecke auf 626 m. Nun geht es mehr oder weniger Bergab. Ich durchfahre Cassel, Kesseling und erreiche in Ahrbrück das Ahrtal.

Mit leichtem Rückenwind geht es ahrabwärts vorbei an der Bunten Kuh über Walporzheim und Ahrweiler zum Startpunkt in Bad Neuenahr.

Bunte Kuh im Ahrtal

Am Ende stehen 125 km und 1360 Höhenmeter auf der Uhr. Die Tour habe ich Euch zum Nachfahren hochgeladen.

Viel Spaß dabei!





Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*