Artikel suchen nach:

Themen

Archiv

  • 2016 (13)
  • 2015 (12)
  • 2014 (40)
  • 2013 (40)
  • 2012 (83)
  • 2011 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Steffen von: am: 18.05.2012
Steffen Autor(in):    |   18. Mai 2012   |    Kategorie: Hunsrück, Mosel-Saar, Rheinland-Pfalz-Radroute,

SWR1 Radabenteuer Rheinland-Pfalz: Fahrradfahren am Vatertag

Ich bin auch am Vatertag wieder fleißig geradelt. Damit ein wenig Feiertagsstimmung aufkommt, hat mich Techniker Matthias Horbach begleitet.

Matthias Horbach und SWR1-Radabenteurer Steffen Sturn

Wir sind am Dampflokmuseum in Hermeskeil vorbeigefahren und sind später dem Ruwer-Hochwald-Radweg gefolgt. Das ist eine ehemalige Eisenbahnstrecke der Ruwer-Hochwald-Bahn auf dem keine Züge mehr dampfen, sondern Radler schnaufen. Der Radweg verbindet auf 50 Kilometern das Moseltal mit dem Hunsrück. Er folgt dem Lauf der Ruwer, einem Moselnebenfluss. Ein anderer Teil der Hochwaldbahnstrecke wird jedoch auch noch traditionell genutzt. Mit einem alten Schienenbus können Eisenbahnfreunde von Hermeskeil nach Türkismühle fahren. Die Strecke führt über Nonnweiler und Otzenhausen. Vom 10. Juni bis zum 14. Oktober fährt die Museumsbahn an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat.

Am Mittwoch habe ich unter anderem das Dorf Abentheuer im Kreis Birkenfeld besucht. Aber auch die tollen Wälder und Wiesen des Hochwalds und die Flugausstellung in Hermeskeil sind eine Reise wert.

 Heute starte ich von Zerf an der Ruwer und werde unter anderem nach Saarburg fahren. Mehr darüber erfahrt ihr auf SWR1.de.





Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Bitte füllen Sie das Captcha aus * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.