Artikel suchen nach:

Themen

Archiv

  • 2016 (13)
  • 2015 (12)
  • 2014 (40)
  • 2013 (40)
  • 2012 (83)
  • 2011 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Norbert von: am: 22.05.2012
Norbert Autor(in):    |   22. Mai 2012   |    Kategorie: Genusstouren, Regionen,

Genussvoll mit dem E-Bike radeln – genüsslich edle Weine verkosten ?

 

Nach einer schönen Radtour hat man sich einen genüsslichen Abschluss redlich verdient und kann einen edlen Wein unbeschwert genießen

 

Gemütlich und bequem die Pfalz  mit dem Pedelec erleben und entdecken  und Wein genießen? Ja dies ist natürlich  möglich. Allerdings  sollten Radfahrer bedenken, dass sie Verkehrsteilnehmer sind und auch für sie die gesetzlichen Regeln  für Verkehrsteilnehmer bezüglich Alkohol gelten.

Unabhängig von gesetzlichen Bestimmungen sollte allein zur eigenen und anderer Leuten Sicherheit  auf den Alkoholgenuss während des Radelns verzichtet werden.

Nach dem Radeln, also in der Regel  am Spätnachmittag oder am Abend, kann man umso unbeschwerter dem Weingenuss frönen.  Bei Besuchen in Weingütern können Weinfachgespräche geführt  und  feine Weine  probiert werden. Die gekauften Weine werden sehr kostengünstig zugesandt, wenn man sie nicht mitnehmen will oder kann.

Weine unterschiedlicher Winzer können auch in urigen Weinstuben unbeschwert verkosten werden. Ein Tipp:  Bei der Unterkunftssuche kann bereits darauf geachtet werden, dass  Winzer  und auch Weinstuben  von der Unterkunft gut zu Fuß oder mit einem günstigen Transfer zu erreichen sind.

Lohnenswert, nicht nur für Urlauber, sind auch Besuche von diversen  ausgewählten Weinveranstaltungen, die in allen Weinbaugebieten  für Weinliebhaber angeboten werden.

Zu einer solch  interessanten  Weinverkostung  laden die Prädikatsweingüter der Pfalz (VDP) an Pfingstsamstag und Pfingstsonntag, 26. und 27. Mai 2012,   in die Landauer Jugendstilfesthall ein. Hier besteht die Möglichkeit, Weine der Spitzenweingüter der Pfalz und Luxemburg zu verkosten.

 

VDP Weinkost & Gipfeltreffen an Pfingsten in Landau – ein hochkarätiger Weingenuss

 

Samstags   beim „Gipfeltreffen“ stellen sich befreundete Winzer aus Luxemburg  einem freundschaftlichen Vergleich mit Pfälzer VDP Weingütern. Sonntag  können  zahlreiche Weine des  Jahrganges 2011 der Pfälzer VDP- Winzer   und der „Jungen Talente“ verkostet werden. 

Veranstaltungs-Details

  • Veranstaltungsort: Landau,  Jugendstil Festhalle
  • Datum: 26.05.2012 bis 27.05.2012
  • Eintritt: 25.00 € (Samstag 14 – 18 Uhr), 20.00 € (Sonntag  11 – 17 Uhr) , Wochenendkarten für 30.00 € zzgl. Glaspfand
  • Veranstalter: vdp-pfalz
  • http://www.vdp-pfalz.de
  • Info-Telefon: (06321) 968703

 

Weinliebhaber, die gerne mit anderen Leuten  mit dem Rad unterwegs sind, finden bei genussradeln-pfalz  interessante Angebote in der Kombination Kunst, Kultur, Natur & Genuss.

 

Genüssliche Weinverkostung im Weingut Rebholz in Siebeldingen – eine Genießer-Radgruppe vonm genussradeln-pfalz

genussradeln-pfalz ist übrigens mit einer  E-Bike -Rad-Gruppe   nach einer gemütlichen Radtour durch die paradiesische Landschaft der Südlichen Weinstraße  an Pfingstsamstag  bei der VDP- Verkostung dabei.

Generell sind bei  Radausflügen  von genussradeln-pfalz  für Gruppen  interessante Weinproben Bestandteil des Programms. Auf Wunsch werden für Gruppen geführte Radtouren einschließlich Transfers zu  originellen  Weinstuben und hervorragenden  Winzern angeboten.

 

 

Weitere Infos:

genussradeln-pfalz

67482 Venningen
Tel.: 06323 6209

www.genussradeln-pfalz.de

www.e-bike-urlaub.de

 

 





Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Bitte füllen Sie das Captcha aus * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.