Artikel suchen nach:

Themen

Archiv

  • 2016 (13)
  • 2015 (12)
  • 2014 (40)
  • 2013 (40)
  • 2012 (83)
  • 2011 (53)
Hol‘ Dir kostenlos die Rheinland-Pfalz Touren-App
Der Emsradler von: am: 23.04.2014
Der Emsradler Autor(in):    |   23. Apr 2014   |    Kategorie: Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Tourentipps,

Vom Emsland in die Grafschaft Bentheim

Die Tour, die ich heute beschreibe, ist eine grenzübergreifende zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, genauer zwischen dem Landkreis Emsland (Nds.), Kreis Steinfurt (NRW), der Grafschaft Bentheim (Nds.) und dem Kreis Borken (NRW).

Die einzelnen Etappenorte lauten: Emsbüren, Salzbergen, Rheine, Neuenkirchen, Welbergen, Metelen, Gronau

Streckenlänge: ca. 60 Kilometer

Grüner Weg in Salzbergen

Grüner Weg in Salzbergen

Vom Ausgangsort Emsbüren fuhr ich in Richtung Salzbergen. Dort angekommen, radelte ich im Ortsteil Hummeldorf über den „Alten Postweg“ weiter nach Rheine.

"Alter Postweg" in Salzbergen-Hummeldorf

„Alter Postweg“ in Salzbergen-Hummeldorf

 

Bahnradweg Rheine-Ochtrup

Bahnradweg Rheine-Ochtrup

Über eine ehemalige Bahnstrecke, die zum Radweg umgebaut wurde, konnte ich frei von Autoverkehr an Neuenkirchen vorbei weiter nach Wettringen und Welbergen fahren. Hinter Wettringen wird der Radweg zur (allerdings bequemen) Schotterpiste.

Café am Offlumer See bei Neuenkirchen

Café am Offlumer See bei Neuenkirchen

 

Kurz vor Welbergen

Kurz vor Welbergen

 

"Zum Kapellenhof" in Welbergen

„Zum Kapellenhof“ in Welbergen

Von Welbergen aus hielt ich auf Metelen zu. Über Naendorf und der Ammerter Mark ging es auf Gronau zu, nur unterbrochen durch eine kleine unfreiwillige Rast, die ich durch den Auftrieb einer Schafherde gerne in Kauf nahm.

"Tiertransport" mal anders!

„Tiertransport“ mal anders!

Am „Driländer See“ nördlich von Gronau war meine Fahrt dann beendet.

Am "Driländer See"

Am „Driländer See“

 

Verdientes Erfrischungsgetränk

Verdientes Erfrischungsgetränk

Den Streckenverlauf zum Nachfahren findet ihr hier.

Weitere Touren und Infos findet ihr auch auf meinem Blog.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





3 Kommentare »

  1. Max
    Max — 5. Mai 2014 @ 11:06

    Tolle Bilder, toller Beitrag!

  2. Tom — 24. Dezember 2014 @ 13:57

    Suche noch nach Inspirationen für das neue Jahr. Die Gegend scheint ja wirklich sehr schön und ideal für’s radeln zu sein. Werde mir das mal genauer auf der Karte ansehen. Danke!

  3. Bernhard — 3. April 2016 @ 11:42

    Hallo, bin durch Zufall auf diesen inhteressanten Beitrag gestoßen. Diese Tour würde mir auch gefallen.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Bitte füllen Sie das Captcha aus * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.